Assistenztage 2024

Ihr persönlicher Weiterbildungskongress in Heidelberg und Wiesbaden

Kongress für

Assistenz, Office Management und Sekretariat

bis 28 unterschiedliche

Workshops zur Auswahl

Unsere Assistenztage
haben eine lange Tradition

Nach wie vor sind sie ein Highlight in unserem Veranstaltungskalender.

Wir richten uns mit unseren Assistenztagen in Heidelberg, sowie mit den Herbst Assistenztagen in Wiesbaden an alle Mitarbeiter*innen in der Assistenz, im Office Management, im Sekretariat und der Sachbearbeitung.

Herzlich willkommen sind alle, die sich im modernen, agilen Office weiterentwickeln und professionalisieren möchten.

Bei diesen Veranstaltungen dreht sich alles um SIE und Ihre individuellen Weiterbildungswünsche.

15.-17. Mai 2024 in Heidelberg

Assistenztage Heidelberg 2024

Was ist das Besondere an unseren Assistenztagen in Heidelberg?

Weiterbildung & Networking im Herzen von Heidelberg: An drei Tagen im Mai, die einzeln oder zum vergünstigten Gesamtpreis buchbar sind, können Sie maximal sieben unterschiedliche Workshops besuchen. 

Am Mittwoch haben Sie die Gelegenheit drei Mini-Workshops (je 1,5 Stunden) zu wählen. Nutzen Sie diese Gelegenheit, in vollkommen unterschiedliche Themen „hinein zu schnuppern“, sich einen ersten Einblick zu verschaffen oder bestehendes Wissen zu vertiefen. Am Donnerstag und Freitag stehen diverse halbtägige Workshops zur Wahl, von denen Sie maximal vier besuchen können.

  • Regeln und Rollen im Team
  • Power Reading – Freiraum schaffen durch effizientes Lesen
  • Growth Mindset: Alles eine Frage der Haltung
  • Die Zukunft des Büros: Künstliche Intelligenz (KI)
  • Gesunder Umgang mit toxischen Menschen
  • Neurolinguistische Programmierung (NLP)
  • Agiles Arbeiten: Das Toolset zum Erfolg
  • Effizientes Aufgabenmanagement in der digitalen Ära
  • Vielfalt verbindet: Diversity in Teams
  • Transaktionsanalyse: Sich selbst & andere besser verstehen
  • Skillset für Kreativität & Resilienz
  • OneNote Masterclass: Optimales Protokollmanagement für Meetings
  • uvm.

-> mehr über unser Kongressprogramm

  • Dr. Frank Becher
  • Claudia Behrens-Schneider
  • Diana Brandl
  • Alexandra Gebhardt
  • Bettina Harz
  • Sigrid Hess
  • Daniel Kauer
  • Thomas Müller
  • Till Pöhlmann
  • Enisa Romanic
  • Annegrit Schmiedeknecht
  • Dr. Sabine-Sofie Weidekind
  • Sandra Zebrowski

-> mehr über unsere Trainer/innen

Dauer: 1-3 Tage
-> 15. – 17. Mai 2024 im 4-Sterne-Hotel NH Collection Heidelberg

  • Assistentinnen, Assistenten
  • Office Managerinnen, Office Manager
  • Sekretärinnen, Sekretäre
  • Sachbearbeiterinnen, Sachbearbeiter
  • alle anderen Office Profis und solche, die es werden möchten
  • Weiterbildungsverantwortliche, die uns, unser Angebot und unsere Referent*innen persönlich kennenlernen möchten

Programm Assistenztage Heidelberg

Damit sich jede*r aktiv einbringen kann, ist die Teilnehmerzahl pro Workshop bei unseren Assistenzkongressen generell auf maximal 12 begrenzt. Nutzen Sie diese Gelegenheit, praxisnah und interaktiv zu arbeiten, denn nur so ist nachhaltiges Lernen möglich!

Thematisch finden Sie ganz unterschiedliche Themenfelder aus Assistenz, Office Management & Sekretariat in dem Programm der Assistenztage in Heidelberg: Von der klassischen Chefentlastung, über unterschiedliche digitale Tools wie ChatGPT oder OneNote bis hin zu Neurolinguistischer Programmierung (NLP) und Workshops zu Gesundheit und Fitness findet jede*r Teilnehmer*in genau die Themen, die sie/ihn am meisten interessieren und im Berufsalltag voranbringen. 

Neben unserem engagierten Referententeam, aktuellem Fachwissen und persönlicher Weiterentwicklung erwarten Sie ein exzellenter Service sowie ein unterhaltsames gemeinsames Rahmenprogramm in einer der schönsten Städte Deutschlands.

Bitte entscheiden Sie sich für einen Workshop je Zeit-Slot.

10.00-11.30 Uhr

Workshop 1:
Regeln und Rollen im Team – Effektive Zusammenarbeit für Assistent*innen
Ihre Referentin:
Frau Alexandra Gebhardt

Workshop 2:
Power Reading – Freiraum schaffen durch effizientes Lesen

Ihre Referentin:
Frau Bettina Harz

Workshop 3:
Growth Mindset: Alles eine Frage der Haltung

Ihre Referentin:
Frau Diana Brandl

Workshop 4: *ausgebucht
Die Zukunft des Büros: Künstliche Intelligenz (KI) – Tools für die Assistenz
Ihre Referentin:
Frau Enisa Romanic

13.00-14.30 Uhr

Workshop 5:
Gesunder Umgang mit toxischen Menschen

Ihre Referentin:
Frau Alexandra Gebhardt

Workshop 6:
Neurolinguistische Programmierung (NLP) – Wer programmiert hier wen oder was?
Ihre Referentin:
Frau Bettina Harz

Workshop 7:
Agiles Arbeiten: Das Toolset zum Erfolg

Ihre Referentin:
Frau Diana Brandl

Workshop 8: *ausgebucht
Effizientes Aufgabenmanagement in der digitalen Ära: Tools & Techniken 
Ihre Referentin:
Frau Enisa Romanic

15.00-16.30 Uhr

Workshop 9:
Vielfalt verbindet: Diversity in Teams

Ihre Referentin:
Frau Alexandra Gebhardt

Workshop 10:
Transaktionsanalyse (TA): Sich selbst und andere besser verstehen
Ihre Referentin:
Frau Bettina Harz

Workshop 11: *ausgebucht
Skillset für Kreativität & Resilienz: Selbstmanagement und Selbstfürsorge
Ihre Referentin:
Frau Diana Brandl

Workshop 12:
OneNote Masterclass: Optimales Protokollmanagement für Meetings

Ihre Referentin:
Frau Enisa Romanic

11.30-13.00 Uhr

Mittagessen & Networking

17.00-19.00 Uhr

Get-together & Networking

Bitte entscheiden Sie sich für einen Workshop je Zeit-Slot.

08.45-09.45 Uhr

Begrüßung & gemeinsamer, aktivierender Start in den Tag
– Jonglieren ist Multitasking durch Loslassen mit Herrn Till Pöhlmann

10.00-13.00 Uhr

Workshop 13: *ausgebucht
MS Office Update
Ihre Referentin:
Frau Annegrit Schmiedeknecht

Workshop 14:
Toolbox für ein gelassenes Mindset
Ihr Referent:
Herr Daniel Kauer

Workshop 15:
Durchsetzungsstark in der Arbeitswelt 4.0
Ihre Referentin:
Frau Dr. Sabine-Sofie Weidekind

Workshop 16:
OneNote: Weg mit der Zettelwirtschaft
Ihre Referentin:
Frau Sigrid Hess

14.00-17.00 Uhr

Workshop 17: *ausgebucht
ChatGPT: Einführung & sinnvolle Nutzung der KI
Ihre Referentin:
Frau Annegrit Schmiedeknecht

Workshop 18:
Mit mentaler Stärke leichter Ziele erreichen
Ihr Referent:
Herr Daniel Kauer

Workshop 19:
Personalwissen für die Assistenz
Ihre Referentin:
Frau Dr. Sabine-Sofie Weidekind

Workshop 20:
KI im digitalen Office: ChatGPT, Copilot Pro, MS 365 Apps
Ihre Referentin:
Frau Sigrid Hess

13.00-14.00 Uhr

Mittagessen & Networking

18.00-23.00 Uhr

Abendveranstaltung „Heidelberg LIVE“

Bitte entscheiden Sie sich für einen Workshop je Zeit-Slot.

09.00-12.00 Uhr

Workshop 21:
Innovatives Selbst- und Zeitmanagement mit dem HBDI® Strategieplaners
Ihre Referentin:
Frau Claudia Behrens-Schneider

Workshop 22:
Souverän auftreten – direkt am Telefon und im Online-Meeting
Ihr Referent:
Herr Dr. Frank Becher

Workshop 23: *ausgebucht
Resilient im Büro: Strategien für mehr Widerstandsfähigkeit und Wohlbefinden
Ihre Referentin:
Frau Sandra Zebrowski

Workshop 24:
PowerPoint – Präsentationen verbessern und interessant gestalten
Ihr Referent:
Herr Thomas Müller

13.00-16.00 Uhr

Workshop 25: *ausgebucht
„Fit for Future“: Die Rolle der Assistenz in der neuen Arbeitswelt 4.0 
Ihre Referentin:
Frau Claudia Behrens-Schneider

Workshop 26:
Kommunikation in der Sandwich-Position – Führen und geführt werden
Ihr Referent:
Herr Dr. Frank Becher

Workshop 27:
Herausforderungen meistern durch Achtsamkeit

Ihre Referentin:
Frau Sandra Zebrowski

Workshop 28:
ChatGPT, Copilot und AI – Einsatz in MS Office

Ihr Referent:
Herr Thomas Müller

12.00-13.00 Uhr

Mittagessen & Networking

16.00 Uhr

„Auf Wiedersehen“ – bis bald!

SPASS, UNTERHALTUNG & GESELLIGKEIT

Am 15.05.2024 ab 17.00 Uhr: GET-TOGETHER & NETWORKING auf dem Neckar

Nach getaner Arbeit machen wir gemeinsam eine kleine Rundfahrt auf dem Neckar. Mit der „Liselotte von der
Pfalz“ starten und landen wir an der berühmten Alten Brücke – steigen Sie ein und genießen Sie den Blick auf
Heidelberg.

Am 16.05.2024 ab 18.00 Uhr – 23.00 Uhr: ABENDVERANSTALTUNG „HEIDELBERG LIVE“

Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen Abend in angenehmer, lockerer Atmosphäre – ideal, um sich mit
den anderen Teilnehmer*innen auszutauschen und die neuen Eindrücke zu besprechen.
Gemeinsam erkunden wir einen Teil von Heidelberg und der Umgebung bei einer gemütlichen Fahrt in der
historischen Straßenbahn.
Nach dieser Fahrt geht es dann zu Fuß in die Altstadt, wo wir in der urigen „Herrenmühle“ gemeinsam
vorzüglich speisen und den Tag ausklingen lassen werden.

Rahmenprogramm

Unsere Assistenzkongresse sind bewusst so konzipiert, dass die Teilnehmer*innen sich untereinander austauschen und aktives Networking betreiben können.

Nutzen Sie die Pausen, die gemeinsamen Mahlzeiten, das Get-Together am Mittwochabend, den gemeinsamen Aktiv-Workshop am Donnerstagmorgen und vor allem unser Abendprogramm am Donnerstag zum individuellen Austausch und aktiven Networking. Denn persönliche Gespräche und die neuen, kreativen Ideen, die sich daraus ergeben, sind von unschätzbarem Wert.

Jede*r einzelne Teilnehmer*in bereichert unsere Assistenzkongresse mit ihren/seinen Beiträgen und der individuellen Persönlichkeit. Knüpfen Sie in offener, familiärer Atmosphäre neue berufliche Kontakte und bauen sich ein Netzwerk auf, auf das Sie langfristig zurückgreifen können.

27.-29. November 2024 in Wiesbaden

Herbst Assistenztage 2024

Was macht die Herbst Assistenztage in Wiesbaden aus?

Weiterbildung & Networking mitten in Wiesbaden: Die dreitägige Veranstaltung findet im November statt, die Tage können einzeln oder zum vergünstigten Gesamtpreis gebucht werden. Insgesamt können Sie maximal sechs Workshops besuchen. 

Am Mittwoch stehen ganztägige Workshops zur Wahl. Nutzen Sie diese Gelegenheit, sich intensiv und in kleiner Gruppe mit einem Thema Ihrer Wahl auseinander zu setzten. 

Am Donnerstag stehen diverse Mini-Workshops (je 1,5 Stunden) zur Wahl, von denen Sie drei besuchen können. Am Freitag wählen Sie zwei halbtägige Workshops, ganz nach Ihrem individuellen Interesse.

  • Nachhaltigkeit in der Assistenz 4.0
  • Mit mentaler Stärke leichter Ziele erreichen
  • MS Office in der Ära der KI: ChatGPT, Copilot & mehr
  • Willkommen im Team:
    Onboarding Prozesse effektiv gestalten
  • Die Zukunft des Büros: Künstliche Intelligenz (KI)
    – Tools für die Assistenz
  • Stressfallen? – Nicht mit mir! „Refresher“ für zwischendurch
  • Time to shine: Erfolgreich sprechen, moderieren
    und präsentieren
  • Effizientes Aufgabenmanagement in der digitalen Ära:
    Tools & Techniken
  • Mit emotionaler Intelligenz Ressourcen aktivieren
  • Coach the Boss: Die Assistenz als Coach der Führungskraft
  • Künstliche Intelligenz im Office 365
  • Verspannungen ade – gesund und mobil im Arbeitsalltag
  • Optimale Zusammenarbeit mit Vorgesetzten und dem Team
  • SCRUM für die Assistenz – weil sie es bereits kann!
  • KI im digitalen Office: ChatGPT, Copilot Pro und MS 365 Apps
  • Schriftliche Kommunikation im digitalen Zeitalter
  • Als Assistenz gesehen werden
    – Sichtbarkeit im hierarchischen Umfeld
  • OneNote: Weg mit der Zettelwirtschaft

-> mehr über unser Kongressprogramm

  • Antje Barmeyer
  • Beate Oehl
  • Christine Maurer
  • Daniel Kauer
  • Diana Brandl
  • Enisa Romanic
  • Sabine Böhling
  • Sandra Zebrowski
  • Sigrid Hess
  • Thomas Müller

-> mehr über unsere Trainer/innen

Dauer: 1-3 Tage
-> 27. – 29. November 2024 im Mercure Hotel Wiesbaden City

  • Assistentinnen, Assistenten
  • Office Managerinnen, Office Manager
  • Sekretärinnen, Sekretäre
  • Sachbearbeiterinnen, Sachbearbeiter
  • alle anderen Office Profis und solche, die es werden möchten
  • Weiterbildungsverantwortliche, die uns, unser Angebot und unsere Referent*innen persönlich kennenlernen möchten

Programm Herbst Assistenztage Wiesbaden

Damit sich jede*r aktiv einbringen kann, ist die Teilnehmerzahl pro Workshop bei unseren Assistenzkongressen generell auf maximal 12 begrenzt. Nutzen Sie diese Gelegenheit, praxisnah und interaktiv zu arbeiten, denn nur so ist nachhaltiges Lernen möglich!

Thematisch finden Sie ganz unterschiedliche Themenfelder aus Assistenz, Office Management & Sekretariat in dem Programm der Herbst Assistenztage in Wiesbaden: Von der modernen Büroorganisation, der klassischen Chefentlastung, MS Office Tools, aktuellen Themen wie den Wandel des Berufsbilds der Assistenz, über Kommunikation, Achtsamkeit, Gesundheit bis hin zu Persönlichkeitsentwicklungs-Workshops und Trendthemen wie Feelgood Management oder interkultureller Zusammenarbeit findet jede*r Teilnehmer*in genau die Themen, die sie/ihn am meisten interessieren und im Berufsalltag voranbringen. 

Neben unserem engagierten Referententeam, aktuellem Fachwissen und persönlicher Weiterentwicklung erwarten Sie ein exzellenter Service sowie ein unterhaltsames gemeinsames Rahmenprogramm in einer der schönsten Städte Deutschlands.

Bitte entscheiden Sie sich für einen Workshop je Zeit-Slot.

10.00-17.00 Uhr

Workshop 1:
Nachhaltigkeit in der Assistenz 4.0
Ihre Referentinnen: Frau Beate Oehl & Frau Sabine Böhling

Workshop 2:
Mit mentaler Stärke leichter Ziele erreichen
Ihr Referent: Herr Daniel Kauer

Workshop 3:
MS Office in der Ära der KI: ChatGPT, Copilot & mehr
Ihr Referent: Herr Thomas Müller

13.00-14.00 Uhr

Mittagessen & Networking

17.30-18.30 Uhr

Get-together

Bitte entscheiden Sie sich für einen Workshop je Zeit-Slot.

09.00-10.00 Uhr

Begrüßung & gemeinsamer, aktivierender Start in den Tag

10.15-11.45 Uhr

Workshop 4:
Willkommen im Team: Onboarding Prozesse effektiv gestalten
Ihre Referentin:
Frau Diana Brandl


Workshop 5:
Die Zukunft des Büros: Künstliche Intelligenz (KI) – Tools für die Assistenz
Ihre Referentin:
Frau Enisa Romanic

Workshop 6:
Stressfallen? Nicht mit mir! ‚Refresher‘ für zwischendurch
Ihre Referentin:
Frau Sandra Zebrowski

13.00-14.30 Uhr

Workshop 7:
Time to shine: Erfolgreich sprechen, moderieren & präsentieren
Ihre Referentin:
Frau Diana Brandl

Workshop 8:
Künstliche Intelligenz im Office 365
Ihre Referentin:
Frau Enisa Romanic


Workshop 9:
Mit emotionaler Intelligenz Ressourcen aktivieren
Ihre Referentin:
Frau Sandra Zebrowski

15.00-16.30 Uhr

Workshop 10:
Coach the Boss: Die Assistenz als Coach der Führungskraft
Ihre Referentin:
Frau Diana Brandl


Workshop 11:
Effizientes Aufgabenmanagement in der digitalen Ära: Tools & Techniken
Ihre Referentin:
Frau Enisa Romanic

Workshop 12:
Verspannungen ade – gesund und mobil im Arbeitsalltag
Ihre Referentin:
Frau Sandra Zebrowski

11.30-13.00 Uhr

Mittagessen & Networking

18.00-23.00 Uhr

Abendveranstaltung „Wiesbaden LIVE“

Bitte entscheiden Sie sich für einen Workshop je Zeit-Slot.

09.00-12.00 Uhr

Workshop 13:
Optimale Zusammenarbeit mit Vorgesetzten
und dem Team 
Ihre Referentin: Frau Antje Barmeyer

Workshop 14:
SCRUM für die Assistenz – weil sie es bereits kann!
Ihre Referentin: Frau Christine Maurer


Workshop 15:
KI im digitalen Office: ChatGPT, Copilot Pro und Microsoft 365 Apps
Ihr Referentin: Frau Sigrid Hess

13.00-16.00 Uhr

Workshop 16:
Schriftliche Kommunikation im digitalen Zeitalter 
Ihre Referentin: Frau Antje Barmeyer


Workshop 17:
Als Assistenz gesehen werden – Sichtbarkeit im hierarchischen Umfeld
Ihre Referentin: Frau Christine Maurer

Workshop 18:
OneNote für alle Fälle
Ihr Referentin: Frau Sigrid Hess

12.00-13.00 Uhr

Mittagessen & Networking

16.00-16.15 Uhr

Ausklang der Veranstaltung

SPASS, UNTERHALTUNG & GESELLIGKEIT

Wiesbaden LIVE

Nach getaner Arbeit sind Sie am Mittwoch, den 27. November 2024 im Mercure Hotel Wiesbaden City herzlichen zu einem geselligen Get-together eingeladen, um die Eindrücke des Tages gemeinsam zu verarbeiten. – Oder bei einem Glas Sekt einfach abzuschalten und sich zu unterhalten.

Am Donnerstag, den 28. November 2024 erwartet Sie ein gemeinsames Abendprogramm, bei dem der persönliche Austausch und der Spaß mit Sicherheit nicht zu kurz kommen:

Wir treffen uns um 18.00 Uhr und starten gemeinsam in den Abend. Lassen Sie sich von der Stimmung in Wiesbadens verzaubern.

La Dolce Vita im November: Im Anschluss daran essen wir ab ca. 20.00 Uhr gemeinsam in der Goldgasse zu Abend, die für Ihr italienisches Flair berühmt ist. Hier lassen wir den Abend bei zahlreichen Gesprächen und gutem Essen gemütlich ausklingen.

Unsere Trainer*innen

Wir wählen unsere Referent*innen nach bewährten, einheitlichen Standards aus; viele waren früher selbst als Assistent*in tätig und kennen das Berufsfeld aus der Praxis. Mit unseren Geschäftspartner*innen arbeiten wir oft seit langen Jahren vertrauensvoll und sehr erfolgreich zusammen. 

Neue Referent*innen finden den Weg zu uns meist über persönliche Empfehlungen und weisen ihre Qualifikationen durch entsprechende Bewerbungsunterlagen sowie im persönlichen Interview nach. 

Wir evaluieren alle unsere Assistenzkongresse fortwährend, so dass wir eine gleichbleibend hohe Qualität garantieren können.

Preise

1 Tag

690,– € zzgl. MwSt.

(821,10 inkl. MwSt.)

2 Tage

1.350,– € zzgl. MwSt.

(1.606,50 inkl. MwSt.)

3 Tage

1.840,– € zzgl. MwSt.

(2.189,60 inkl. MwSt.)

Bei gleichzeitiger Anmeldung gewähren wir folgende Rabatte auf die Teilnahmegebühr:

10% Rabatt für den 2.–3. Teilnehmenden
20% Rabatt ab dem 4. Teilnehmenden

Referenzen

Buchen

Die Zukunft im Blick

Sehen wir uns in Heidelberg oder Wiesbaden?

Wer spezifische Fragen hat, kann uns diese gerne vorab zukommen lassen, damit sich unsere Referent*innen individuell auf Sie und Ihre Weiterbildungswünsche vorbereiten können. Denn Ihre Fragen und Ihre beruflichen Herausforderungen in der Praxis stehen im Mittelpunkt dieser Veranstaltungen!

Die Teilnahmegebühr beinhaltet:

  • Teilnahme an den von Ihnengewählten Workshops
  • umfangreiche Workshopunterlagen
  • abwechslungsreiche Verpflegung – inklusive Kaffee und Softgetränken
  • gemeinsames Mittagessen
  • Get-together am Mittwochabend
  • gemeinsamer interaktiver Workshop am Donnerstagmorgen
  • großartige Abendveranstaltung mit kulinarischen Abschluss am Donnerstag

Sie erhalten folgende Rabatte auf die Teilnahmegebühr:

10% Rabatt für den 2.–3. Teilnehmenden
20% Rabatt ab dem 4. Teilnehmenden

Assistenztage 2024

Ihr persönlicher Weiterbildungskongress in Heidelberg und Wiesbaden

Kontakt

E-Mail: tremmel@wbildung.de
Tel: 06166 9338 939
Fax: 06166 9339 165